Hol´ Dir Dein gratis EBook über die 10 wichtigsten Hautpflege Tipps - vegan, bio und nachhaltig!

Wer darf sugarn?

Sugaring für Frauen Männer jeden Alters

Sugaring ist für Frauen und Männer jeden Alters geeignet


Allen, die Sugaring selbst zu Hause anwenden möchten, sei geraten sich vor der ersten Anwendung ausführlich über die Methoden zu informieren, um herauszufinden, ob das Sugaring zu Hause auch das Richtige für einen ist. Wer noch nie selbst gesugart hat, kann vor allem beim ersten Mal Respekt davor haben, die Zuckerpaste allein abzuziehen. Daher ist beim ersten Mal eher ein professionelles Kosmetikstudio zu empfehlen. Dort kannst Du auch noch alle offenen Fragen zur richtigen Hautpflege stellen. Denn es gibt beim Sugaring einiges was Du beachten kannst, damit Dein tolles Hautgefühl lange bleibt.
(Bild: Sugaring ist für Frauen und Männer jeden Alters geeignet)
Die Enthaarung mit Sugaring ist für Frauen und Männer jeden Alters und Hauttyps geeignet und kann professionell im Studio oder bei Geübten auch zu Hause angewendet werden.


Wer sollte mit Sugaring besser warten?

Sugaring Zuckerpaste von Süss Wachs
Sugaring Paste
von Süss Wachs
2000 g


  • Jugendliche unter 16 Jahre benötigen bei einer Behandlung in einem Studio die Einverständniserklärung der Eltern
  • Bei geröteter, gereizter oder verletzter Haut sollte mit dem Sugaring gewartet werden.
  • Wer einen Sonnenbrand hat oder in den letzten 24 Stunden in der Sonne war ein Solarium besucht hat.
  • Wer am selbigen Tag Kosmetik wie Bodylotion auf die Hautfläche aufgetragen hat, sollte besser einen Tag warten.
  • Wer sich selbst als sehr schmerzempfindlich einschätzt, sollte Sugaring zunächst zumindest an einer kleinen Hautstelle versuchen.

Zuckerpaste bei Hauterkrankungen


HINWEIS: Sugaring ist sehr sanft zur Haut und kann daher auch bei Hauterkrankungen wie Schuppenflechte und Neurodermitis angewendet werden. Solltest Du unter einer Hauterkrankung leiden, ist es ratsam vor Deiner ersten Behandlung mit Deinem Hautarzt über Dein Vorhaben zu sprechen.
Hast Du einen akuten Schub und offene Hautstellen an denen das Sugaing angewendet werden soll, ist es wahrscheinlich besser, Deine Haut erst einmal durch verschiedene Methoden wie Stressabbau, Ernährung oder Schlaf wieder ins Gleichgewicht zu bringen, ehe Du mit dem Sugaring beginnst.

________

Fazit

Falls du noch nicht sicher bist, ob Sugaring etwas für Dich ist, solltest Du Dich am besten mit Frauen und Männern austauschen, die schon Erfahrungen gesammelt haben. Dazu kann können Dir meine Beiträge ganz bestimmt auch helfen. Bei Fragen kannst Du mich gerne aber auch persönlich anschreiben.

Ich selbst wende Sugaring nach einer Odyssee von verschiedenen Enthaarungsmethoden wie IPL und anderen seit einigen Jahren selbst an und bin jedes Mal danach wieder begeistert von dem Ergebnis und der Verträglichkeit und meiner Haut. Heute wünschte ich, ich hätte schon damit schon früher begonnen.